SPD Stuttgart-Degerloch

Herzlich Willkommen auf der Homepage der SPD Degerloch!

Liebe Degerlocherinnen und Degerlocher, liebe Gäste,

auf dieser Homepage präsentiert sich der Ortsverein der Soziademokratischen Partei Deutschlands im Stuttgarter Stadtbezirk Degerloch. 

Am 30. November 1890 beschloss der ein Jahr zuvor gegründete Arbeiterverein Degerloch, sich der SPD anzuschließen und den Namen "Sozialdemokratischer Verein Degerloch" zu geben. Seit diesem Tag kämpft die Sozialdemokratie mit allen historischen Höhen und Tiefen für die Menschen in diesem Stadtbezirk und darüber hinaus – unter anderem für soziale Gerechtigkeit, für faire Bildungschancen, für die Gleichstellung von Frauen und Männern und natürlich für ein lebenswertes Degerloch.

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen über die Degerlocher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, über Standpunkte und Meinungen der SPD, über die Arbeit unserer gewählten VertreterInnen im Bezirksbeirat und Gemeinderat sowie Landtag und Bundestag, über die JUSOS usw. 

Im Bereich Termine finden Sie Infos über aktuelle Veranstaltungen und Treffen. Alle diese Termine sind öffentlich und selbstverständlich offen für alle Interessierten. Schauen Sie bei uns vorbei, wir beißen nicht ;-)

Sie haben eine Frage? Gerne! Am besten nutzen Sie das Kontaktformular, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

 

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 29.08.2018

Datum: Donnerstag, 27. September 2018, 19 Uhr

Ort: Alte Scheuer Degerloch,  Agnes-Kneher-Platz, 70597 Stuttgart

Die SPD Degerloch lädt ein zu einer öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung über die aktuelle Situation des Verkehrs in Stuttgart-Degerloch und wie man Mobilität im Bezirk besser organisieren kann.

Veröffentlicht in Veranstaltungen
am 16.08.2018

Datum: Samstag, 22. September 2018 | 15:30 - 17:30 Uhr

Ort: Garnisonsschützenhaus, Auf der Dornhalde 1, 70597 Stuttgart

Das Garnisonschützenhaus an der Stuttgarter Dornhalde ist ein etwas versteckter historischer Ort an der Grenze zwischen den Stuttgarter Bezirken Degerloch und Süd. Die Ende des 19.Jahrhunderts errichteten Gebäude waren Teil des Schießplatz der königlichen Garnison und wurden jahrzehntelang militärisch genutzt. Auch Verbrechen der Nazi-Diktatur wurden hier verübt. Ende der 1960er Jahre wurde das Ensemble als Wohngebäude genutzt, stand zuletzt aber lange leer. Seit 2014 versucht eine Bürgerinitiative die Gebäude, die sich in Besitz der Stadt Stuttgart befinden, zu erhalten und sinnvoll zu bespielen.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 14.07.2018

Wir haben im Bezirksbeirat einen Antrag eingebracht, auf dem Königsträßle Ecke Löwenstraße einen Zebrastreifen anzubringen. Dort ist morgens und abends viel Verkehr und die Situation ist oft wegen der Rechts-vor-links-Regelung etwas unübersichtlich. Viele Kinder sind unterwegs. Bevor etwas passiert, sollte der Übergang über das Königsträßle besser gesichert werden.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 12.07.2018

Zur unserer regulären, monatlichen Mitgliederversammlung waren am Dienstag Abend etwa 20 Mitglieder in das NaturFreundeHaus gekommen. Wie immer war die Tagesordnung gut gefüllt, sodass wir fast 3 Stunden getagt haben. Die Stimmung war wie immer gut.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 03.07.2018

Die Kreisdelegiertenversammlung der SPD in Stuttgart hat gestern Abend unseren Antrag, am 9. November 2018 mit einer Gedenkfeier den Ereignissen vor 100 Jahren zu erinnern, nahezu einstimmig beschlossen (eine Gegenstimme).

Am 9. November 1918 stürmten aus einer Demonstration heraus radikale Arbeiter und Soldaten den Sitz des Königs im damaligen Wilhelmspalais. Im weiteren Verlauf des Tages wurde unter maßgeblicher Beteiligung der Sozialdemokratie die Monarchie in Württemberg zerschlagen, eine Rätediktatur verhindert und die soziale und demokratische Republik im Südwesten auf den Weg gebracht. Mit dieser Kundgebung will die SPD dies in aller Öffentlichkeit dokumentieren und der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, die vor 100 Jahren in Stuttgart an der deutschen Revolution beteiligt waren, gedenken.


Im Anschluss ist eine Kranzniederlegung am Alten Schloss am dortigen Denkmal in Angedenken an alle Opfer der Gewaltherrschaft geplant.


Nach der Entscheidung der Kreisdelegierten, die Gedenkfeier durchzuführen, geht es jetzt an die konkrete Umsetzung. Wir halten euch auf dem Laufenden! Den Termin kann man sich aber schon mal vormerken.

Kalender SPD Degerloch

Alle Termine öffnen.

22.09.2018, 15:30 Uhr - 17:30 Uhr Veranstaltung | Das Garnisonsschützenhaus - Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft
Die SPD-Ortsvereine Degerloch und Süd/Kaltental laden gemeinsam alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, …

27.09.2018, 19:00 Uhr Veranstaltung | Verkehrsprobleme in Degerloch: Was geplant ist und ob das was taugt.
Als Programm für den Abend haben wir daher vorgesehen: Begrüßung 
 Carsten Singer, Vo …

16.10.2018, 19:30 Uhr Ordentliche Mitgliederversammlung
Unsere monatliche Mitgliederversammlung auf der wir aktuelle Themen besprechen. Interessierte sind herzlich ein …

20.11.2018, 19:30 Uhr Ordentliche Mitgliederversammlung
Unsere monatliche Mitgliederversammlung auf der wir aktuelle Themen besprechen. Interessierte sind herzlich ein …

16.12.2018, 19:30 Uhr Ordentliche Mitgliederversammlung (Weihnachtsausgabe)
Unsere monatliche Mitgliederversammlung auf der wir aktuelle Themen besprechen. Heute mit kleiner Weihnachtsfeier. …

Alle Termine

 

Ute Vogt - für uns im Bundestag

 

Facebook

 

Mitmachen jetzt!

Mitmachen gegen Rechts

 

SPD im Gemeinderat