SPD Stuttgart-Degerloch

 

Unsere Prioritätenliste Degerloch für den Haushalt 2018/2019

Veröffentlicht in Haushalt

Die SPD-Fraktion im Bezirksbeirat Degerloch brachte auf einer gemeinsamen Sitzung der SPD-Gemeinderatsfraktion zusammen mit Bürgermeister Thürnau, Bezirksvorsteher/innen, SPD-Bezirksbeirätinnen und –beiräten, Ortsvereins-Vorsitzenden sowie SPD-Stadträtinnen und SPD-Stadträten die folgenden Wünsche einer Prioritätensetzung für Degerloch ein:

  1. Bewilligung der finanziellen Mittel um die akute Raumnot beim Wilhelmsgymnasium und der Fritz-Leonhardt-Realschule baldmöglichst zu beseitigen. Bitte um Anbau.
  2. Bewilligung eines signifikanten Zuschusses für den Beginn des ersten Bauabschnittes beim Hölzel-Haus (Anbau Malschule und Neugestaltung des Eingangsbereiches). Anschubfinanzierung 500.000 Euro
  3. Bereitstellung der finanziellen Mittel zur Umgestaltung des Agnes-Kneher-Platzes zwischen Michaelskirche und Alter Scheuer (hinter dem Bezirksrathaus). 
  4. Kostenzusage zur Herstellung des schon lange in Zusammenhang mit der Waldausporthalle geplanten Actionplatzes (Multifunktionsplatz) – neben der neuen Sporthalle. 
 

Ute Vogt - für uns im Bundestag

 

Facebook

 

Mitmachen jetzt!

Mitmachen gegen Rechts

 

SPD im Gemeinderat